Unsere Philosophie

Westliche Gesellschaften haben schon seit Langem das Wissen, die Fähigkeiten und nötigen Hilfsmittel entwickelt, um sich selbst aufrecht erhalten zu können. Entwicklungsländer hingegen haben weniger Glück und es ist unsere Überzeugung, dass wir als Mitmenschen die Verantwortung … [mehr]

Unsere Philosophie

Unser Auftrag

Unser Auftrag besteht darin, eine friedliche und freundschaftliche zwischenmenschliche
Atmosphäre herzustellen. Unsere Arbeit beruht auf der Zusammenarbeit von freiwilligen Mitarbeitern und anderen Hilfsorganisationen, die wichtige Informationen an alle die Unterstützung benötigen, weitergeben.  [mehr]

Unser Auftrag

Zusammenarbeit

Entwicklungsländern mangelt es an sozialen Einrichtungen, welche die Entwicklung der Bevölkerung unterstützt; so auch in Marokko. Aus diesem Grund konzentriert sich DML auf die Förderung von sozialen Einrichtungen. Ein Hauptaugenmerkt liegt auf der Entwicklung und und Verbesserung der… [mehr]

Zusammenarbeit

Finanzierung

Die Arbeit von DML wird finanziert durch Zuschüsse von unterschiedlichen Stiftungen und staatlicher Seite, durch Mitgliedsbeiträge und durch Spenden. Der Verein ist im Vereinsregister Berlin unter der Registernummer VR 22897 eingetragen. Die DML ist eine gemeinnützige Körperschaft. [mehr]

Finanzierung

Freiwillige

Wir suchen dringend qualifizierte Mitarbeiter (aus den unterschiedlichsten Fachbereichen), die leidenschaftlich mit anpacken, um gesellschaftliche Entwicklung voranzutreiben und, die unser Freiwilligenprogramm absolvieren wollen. Anstatt Lebensmittel oder Geld in Entwicklungsländer…[mehr]

Freiwillige

Ich möchte Mitglied von DML unter Anerkennung der Satzung werden

MITGLIED WERDEN

News

Die Deutsch-Marokkanische Liga e.V. organisiert jährlich Freiwilligen-Sprach-Camps in Marokko. In Kooperation mit unseren Sektionen führen wir in den Sommermonaten Sprachkurse für benachteiligte Jugendliche durch, die sich einen teuren Kurs an den Sprachakademien nicht leisten können. Engagierte StudentInnen, Bürgerinnen und Bürger geben in den Oberschulen ehrenamtlich Unterricht in Englisch, Deutsch oder Französisch. Unser Verein will neben der Vermittlung von Sprachkenntnissen, zum Abbau von Vorurteilen beitragen und den Gedanken der Völkerverständigung mittragen.

Ausführliche Informationen über das Camp finden Sie hier

Wir organisieren außerdem jährlich einen Arabisch-Sprachkurs für die unterschiedlichen Sprachniveaustufen.

Ausführliche Informationen über den Kurs erhalten Sie hier

Anmeldung Arabisch-Camp in Marokko [Pdf]
Anmeldung Sprach-Camp in Marokko [pdf]
Marokko-Insider-Tipps [pdf]

Projektarbeit in Marokko

Deutsch-Marokkanische Liga DML e.V arbeitet mit lokalen Organisationen in Marokko zusammen, um benachteiligten Gemeinschaften zu helfen und an einer dauerhaften Entwicklung mitzuwirken. Diese Mitwirkung beinhaltet das Management von allen laufenden Projekten in Kooperation mit weltweiten Partnern. Die Hauptziele von diesen Projekten sind die Förderung demokratischer Veränderungen, verantwortungsbewusste Regierungsführung und dauerhafte Entwicklung. Wir helfen bei der Beobachtung und Verwirklichung dieser Projekte und vermitteln freiwillige Arbeitskräfte mit verschiedenen Fachkenntnissen. Wir bieten an, die Projekte dieser regionalen Organisationen mit wichtiger praktischer Erfahrung zu beaufsichtigen. Deshalb halten wir Ausschau nach Freiwilligen mit unterschiedlichen Grundlagen und Fähigkeiten, die dort eingesetzt werden können. Wenn Sie hier mitwirken wollen, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden Ihnen weitere Informationen bereitstellen.

Tätigkeitsbereich:

• Förderung der Zivilgesellschaft
• Entwicklungszusammenarbeit mit dem Land Marokko.

Ziel des DML Engagements in Marokko ist die methodische Stärkung von Organisationen der Zivilgesellschaft mit Schwerpunkt auf benachteiligte Gruppen. Durch die Verbesserung ihrer organisatorischen und fachlichen Kapazitäten wird deren Handlungsfähigkeit gestärkt und sie werden in die Lage versetzt, ihre eigene Probleme aus eigener Kraft zu lösen und ihre Zielgruppen besser zu erreichen und zu vertreten. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Organisationen, die in den Bereichen Demokratieförderung und Frauenförderung tätig sind.

Durch unser Beratungsbüro in Casablanca, (Marokko) bieten wir Unterstützung an bei:

• Programmentwicklung und Projektmanagement
• Organisationsentwicklung
• Unterstützung bei Netzwerkarbeit und Fundraising, Planung, Monitoring und Evaluation der geförderten Maßnahmen Entwicklung und Verbesserung von Dienstleistungen

Sprach Tandem

Arabisch oder Deutsch einmal anders ! wir bieten Euch die Möglichkeit an einem Sprachtandem teilzunehmen.

Eine neue Sprache zu lernen; besonders wenn es sich wie bei der arabischen um eine schwierige handelt; ist immer eine Herausforderung. Damit es nicht beim sturen Vokabelpauken bleibt, sondern aus Frust, Lust und Laune entsteht, bietet DML e.V. seinen Mitgliedern die Möglichkeit, an einer Sprachpartnerschaft teilzunehmen.

Die Idee ist simpel und preiswert zugleich. Zwei Sprachinteressierte kommen zusammen und lehren sich gegenseitig die gewünschte Sprache – Deutsch bzw. Arabisch. Dabei ist es wichtig, dass die jeweilige Sprache ausschließlich von Muttersprachlern gelehrt wird, damit auch kleine Sprachfehler korrigiert werden können. Damit der Unterricht funktioniert ist es wichtig, dass beide Sprachpartner sich bereits Grundkenntnisse bzw. Konversationsniveau in der jeweils anderen Sprache angeeignet haben. Im Arabischen gilt es festzulegen, ob entweder das klassische Arabisch oder einer der Dialekte gelehrt wird, wie er z.B. in Marokko, Tunesien, Libanon, Ägypten, etc. gesprochen wird. Die Dialekte unterscheiden sich in den arabischen Ländern erheblich voneinander. Ein marokkanischer Dialekt wird vielleicht gerade noch in Tunesien verstanden, aber im Libanon und Ägypten hört es dann auch schon auf. Einige Wörter sind zwar in den arabischen Ländern gleich, aber wer will schon immer nur von Chubs (Brot) und burtuqual (Orangensaft) sprechen. Um also sicher zu gehen, dass man Euer Arabisch in mehreren Ländern versteht, bietet sich zunächst das klassische Arabisch an. Deutsch sollte nur Hochdeutsch unterrichtet werden; der Bayer oder Berliner bzw. Hesse sollte sich also zurückhalten mit regionalem Vokabular.

Wie oft Ihr Euch trefft und wie Ihr den Unterricht gestaltet, bleibt Euch überlassen. Wichtig ist, dass Ihr Spaß und Ausdauer mitbringt, dann kommt der Erfolg von selbst.

Wenn wir Euer Interesse geweckt haben, dann schreibt eine E-Mail an tandem@dml-berlin.de und teilt uns Eure Wünsche mit. Wir versuchen Euch dann schnellstmöglich ein Tandem-PartnerIn zu vermitteln.

Newsletter

Der DML-Newsletter informiert in gelegentlichen Abständen über aktuelle, Publikationen, Workcamps, Seminare, Studienfahrten, Stellen für längerfristige Freiwilligendienste und weitere interessante Neuigkeiten rund um den Service Entwicklungszusammenarbeit. Die Emailadressen werden vertraulich behandelt und auf keinen Fall an Dritte weitergegeben.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

engagiere dich

Unser Team in Deutschland ist multikulturell und fühlt sich der sozialen Verantwortung verpflichtet. Wir engagieren uns für eine positive Veränderung und übernehmen Verantwortung. Andere wiederum unterstützen Sponsorenaktivitäten oder Spenden für Projektarbeiten. Interessiert? Dann lesen Sie weiter…

Wir suchen derzeit junge Mitarbeiter und Experten, die uns dabei helfen, verschiedene Projekte in Marokko und Tunesien durchzuführen. Ehrenamtliche werden nicht nur die Möglichkeit haben, interkulturelle Fähigkeiten auszubauen, sondern zudem Methodik und Hilfsmittel des Project Cycle Managements (PCM) erlernen und anwenden.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@dml-berlin.de

Beziehe Stellung, bewirke Veränderungen…..engagiere Dich!!